Qlik IBCS extensions²
Die intuitive & IBCS® konforme Plug&Use Toolbox

Qlik IBCS extensions² Die intuitive & IBCS® konforme Plug&Use Toolbox

Mann präsentiert Qlik IBCS extensions²

Steigern Sie die Effizienz Ihrer Entscheidungsprozesse

Mit Qlik IBCS extensions² sichern Sie sich eine einfache und qualitativ hochwertige Lösung für alle Unternehmensbereiche: ob Finanz, Vertrieb, Marketing, Produktion, Einkauf oder Management, mit Qlik IBCS extension² behalten Sie den Überblick!

extensions² ermöglicht Qlik-Kunden die Erstellung von IBCS-konformen Visualisierungen & Reports zur Unterstützung erfolgreicher Unternehmensführung – egal ob Qlik View oder Qlik Sense.

Durch die vielseitigen Funktionalitäten und die intuitive Bedienerführung ermöglicht extensions² erfolgreiche und einfache Geschäftskommunikation basierend auf den HICHERT®SUCCESS Regeln.

Der Plug-In Mechanismus ermöglicht es, extensions² einmal zu installieren und in verschiedenen Qlik-Umgebungen & -Installationen einzusetzen. Ein installiertes extensions² Objekt kann auf die gleiche Art und Weise wie die Standard-Objekte über die Objektpalette in die Qlik Oberfläche eingebunden werden.

Einblicke in unsere IBCS extensions² auf Basis von Qlik

Chart 01
Chart 02
Chart 03A
Chart 04A
Chart 05A
Chart 06
Chart C09
Chart C10
Chart 12A
Chart 13A
Chart 13C
Chart 13 A/C/D grid
Table 01
Table 02
Table 03
Table 04
Voriger
Nächster

IBCS TOP 10

Berichte und Präsentationen haben Nachrichten. Stellen Sie sie ganz oben auf jeder Folie oder Berichtsseite dar

Titel kennzeichnen Seiten, Diagramme und Tabellen. Nennen Sie Organisationseinheit(en), Einheiten und Zeiträume.

Zeit und Struktur sind die wichtigsten Analysetypen. Ordnen Sie Zeitreihen horizontal und Strukturvergleiche vertikal an.

Zeiträume wie “Jahre” und “Monate” sollten durch unterschiedliche Kategorienbreiten gekennzeichnet sein.

Diagramme sind der Schlüssel zur Wahrnehmung. Ziehen Sie Spalten, Balken und Linien vor

Beschriftungen benennen Daten. Integrieren Sie Beschriftungen für Datenreihen und Werte in Diagramme. Versuchen Sie, Werteachsen und Gitternetzlinien zu vermeiden.

Szenarien stellen die zu vergleichenden Datenkategorien dar. Verwenden Sie Standardschreibweisen für Ist-, Plan- und Prognosedaten.

Abweichungen sind Unterschiede zwischen Szenarien. Vereinheitlichen Sie Farben für positive und negative Abweichungen. Verwenden Sie Pins für relative Abweichungen.

Vergleiche erfordern eine konsistente Skalierung. Schneiden Sie keine Achsen ab. Verwenden Sie dieselbe Skala für dieselben Einheiten. Fügen Sie bei Bedarf Skalierungsindikatoren hinzu.

Hervorhebungen beschleunigen das Verständnis. Verwenden Sie einheitliche Indikatoren wie Ellipsen, Trendpfeile und Differenzmarker.

Über den Standard hinaus

extensions² ist kein me too Produkt, sondern der schnellste und intuitivste Weg zu IBCS® konformen Darstellungen. Ob Tabellen oder Charts, mit extensions² schneller und einfacher am Ziel!

Das Wichtigste grafisch hervorheben

Mit Hilfe der Gestaltungsregeln von HICHERT®SUCCESS

Sehr gute Lesbarkeit erreichen

Dank einer einheitlichen Formensprache für Ist-, Plan- und Forecast-Werte

Schaffen Sie bessere Vergleichbarkeit

Durch einheitliche Skalierungen gleicher Werte

Die Gestaltungsregeln HICHERT®SUCCESS

extensions² ist kein me too Produkt, sondern der schnellste und intuitivste Weg zu IBCS® konformen Darstellungen. Ob Tabellen oder Charts, mit extensions² schneller und einfacher am Ziel!

S

AY: Botschaft vermitteln

Haben Sie etwas zu berichten? Oft sind Berichte nur Sammlungen von Daten ohne erkennbare Botschaft an die Empfänger. Das gilt auch für die meisten Präsentationen.

U

NIFY: Semantische Notation anwenden

Gleiches wird gleich dargestellt und Verschiedenartiges darf nicht gleich dargestellt werden. Eindeutige Gestaltungsregeln erleichtern die Erstellung und das Verständnis.

C

ONDENSE: Informationsdichte erhöhen

Hohe Informationsdichte ermöglicht die Darstellung komplexer Sachverhalte. Erst der Überblick über das Gesamte lässt eine korrekte Bewertung von Detailinformationen zu.

C

HECK: Visuelle Integrität sicherstellen

Berichtsempfänger erwarten inhaltlich richtige Daten. Aber sind die richtigen Daten auch richtig dargestellt? Manipulierte Diagramme sind in der Geschäftskommunikation an der Tagesordnung.

E

XPRESS: Geeignete Visualisierung wählen

Gute Visualisierung beginnt mit der Wahl des Diagramm- bzw. Tabellentyps, der möglichst schnell die gewünschte Botschaft samt zugrundeliegender Fakten vermittelt.

S

IMPLIFY: Überflüssiges vermeiden

Die Lesbarkeit von Diagrammen und Tabellen wird durch SIMPLIFY erleichtert. Das Entfernen von ‘Rauschen’ und ‘Redundanz’ befreit die Berichtsobjekte von vermeidbaren Nebengeräuschen.

S

TRUCTURE: Inhalt gliedern

Berichte und Präsentationen haben in vielen Fällen keine in sich logische Struktur. Überschneidungen und Unvollständigkeit erschweren das Verständnis von Geschäftskommunikation.

100%

HICHERT®SUCCESS

100%

Userfreundlich

100%

Kosteneffizient

Finden Sie genau das, wonach Sie suchen

Alle relevanten Geschäftsvorfälle finden Sie direkt in einer aussagekräftigen und dynamischen Struktur.

Extensions² ist für Tabellen und Diagramme IBCS® zertifiziert

Die Visualisierungen können durch grafische Bedienelemente dynamisch verändert werden und passen sich so den jeweiligen Anforderungen an. extensions² steigert die Effizienz Ihrer Entscheidungsprozesse.

Viel Leistung mit wenig Technik

Ein Tool, vielfältige Funktionen

Komplexe Themen einfach dargestellt

Juergen_Faisst

Überzeugen Sie sich selbst

Ein Plugin, viele Darstellungsmöglichkeiten

“Extensions² erweitert Qlik View und Qlik Sense nahtlos um IBCS-konforme Objekte, die in jede Qlik-Anwendung integriert werden können. Das bedeutungsabhängige Layout und die Skalierung dieser Objekte kann von der Applikation gesteuert werden. Extensions² ist nicht nur für Qlik Kunden interessant, sondern auch für Qlik Partner, die ihre Anwendungen mit IBCS-konformen Diagrammen und Tabellen ausstatten wollen.”

Dr. Jürgen Faisst – Managing Director, HICHERT + FAISST GmbH

Innovative Lösungen für Ihr Unternehmen

Qlik extensions² lassen sich einfach in Ihr bestehendes Qlik View oder Qlik Sense System integrieren und ist flexibel einsetzbar. Darüber hinaus können andere Qlik-Tools unabhängig vom extension²-Plug-in genutzt werden, wie z. B. Qlik BI Chart.

dash-img